Workshop Nachhaltige Ernährung

Hintergrund

Unsere Ernährung macht rund einen Drittel der durch Menschen verursachten Umweltbelastungen aus. Die Beschäftigung mit der Frage, wie der negative Einfluss der Ernährung vermindert werden kann, wird zunehmend wichtig für Gastronomieunternehmen. Dass dies nicht nur eine Frage des Reputationsmanagements ist, sondern auch ein wachsendes Kundensegment bedient, zeigen die vielen neuen Angebote, die es in diesem Bereich heute schon gibt.  

Rund ums Thema nachhaltige Ernährung bieten wir verschiedene Workshops an.

Unsere Expertise

  • Sensibilisierungs-Workshops zur nachhaltigen Ernährung
  • Workshops zur Menüplanung
  • Workshops zur Verminderung von Food Waste
  • Energie-Workshops

Im Rahmen der Workshops verwenden wir unseren Klima-Rechner für die Berechnung der CO2-Emissionen von Menüs. Wir beraten bei der Planung eines nachhaltigen Angebots und bieten Kommunikationsmaterial für die Kommunikation an Gäste.

Zielgruppen

Wir richten uns an Organisationen, die in der Gastronomie tätig sind und es als Teil ihrer Verantwortung sehen, im Bereich nachhaltige Ernährung aktiv zu werden. Sie möchten ihr Angebot nach Kriterien der Nachhaltigkeit ausrichten, sei es in publikumswirksamen Aktionen beschränkter Dauer oder als dauerhafte Option für ihre Gäste.

Mit den Workshops zur Verminderung von Food Waste und den Energie-Workshops sind auch Organisationen angesprochen, die sich im Rahmen des betrieblichen Umweltschutzes um Kostenreduktionen bemühen.   

Inhalt und Aufbau

Die Workshops sind nach Ihren Bedürfnissen ausgerichtet, bestehen aber in der Regel aus einem spielerischen Sensibilisierungs- und Wissensblock, gefolgt von einem praktischen Teil, in welchem konkrete Massnahmen partizipativ erarbeitet werden.

Die Energie-Workshops sind kostenlos dank der Unterstützung von EnergieSchweiz.